Samstag, 17. März 2012

Mein neues rotes Spielmobil


Gestern habe ich sie abgeholt, meine neue BMW R1100GS. Neu ist sie natürlich nicht, sondern Baujahr 1998 - ein knappes Jahr jünger als meine schwarze GS, die leider im September 2011 ein trauriges Schicksal ereilte. Die Neue ist rot, das ist auch schon der wichtigste Unterschied zu meiner alten Maschine. Als ich sie gekauft hatte, hatte sie eine höhere Tourenscheibe dran, die leider einen Höllenlärm macht, deshalb habe ich heute die Originalscheibe drangebaut die ich noch im Keller hatte. Ebenfalls von meiner alten Maschine stammen die Koffer, bei denen ich gelegentlich die Schließzylinder gegen welche austauschen muss, die zum Schlüsselsatz der neuen Maschine passen. Was sonst? Die Fußrasten haben keine Gummis - gut für Crossfahrer mit schweren Stiefeln, weniger gut für mich. Und die Navi-Halterung hat noch keinen Strom.
Ansonsten kann die Saison jetzt kommen - und hoffentlich habe ich mit dieser GS mehr Glück als mit ihrer Vorgängerin. Drückt mir die Daumen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten