Donnerstag, 17. Mai 2012

R.I.P. Donna Summer (31. 12. 1948 - 17. 5. 2012)

Sie war die Disco-Queen der 70er und 80er Jahre, sie verhalf einem gewissen Hansjörg (Giorgio) Moroder zum absoluten Durchbruch - und sie irritierte später ihre (zahlreichen) Fans in der Gay Community durch überaus verquere Ansichten zu AIDS. Jetzt ist Donna Summer in Key West / Florida im Alter von 63 Jahren gestorben.

 

Man muss kein Disco-Fan sein, um mir zuzustimmen: Donna Summer war eine ganz Große.

Keine Kommentare:

Kommentar posten